Urlaub in Frankreich – lohnt sich ein Urlaub in Frankreich?

Schöne 4k-Ansichten von Frankreich.

Frankreich ist eines der meistbesuchten europäischen Länder von Touristen. Prächtige Denkmäler und wunderschöne Landschaften ziehen sowohl Geschichts- und Kunstliebhaber als auch Naturliebhaber an. Frankreich hat alles, was ein attraktives Touristenland braucht – großartige Strände am Mittelmeer, lebhafte Ferienorte, atemberaubende Bergblicke in den Alpen, gut ausgestattete Skigebiete und Denkmäler, die zu den besten der Welt gehören.

Urlaub in Frankreich – lohnt es sich dort Urlaub zu machen?

Frankreich ist sowohl im Sommer als auch im Winter attraktiv für Touristen, die hier ihren Urlaub verbringen möchten. Bei heißem Wetter ist die Südküste besonders attraktiv, die Cote d’Azur genannt wird. Die französische Riviera erstreckt sich von Cassis bei Marseille bis zur italienischen Grenze und ist eine Region, die jährlich von über 10 Millionen Menschen besucht wird. Hier befinden sich die wichtigsten französischen Kurorte – Saint Tropez, Nizza, Cannes und Antibes. Obwohl die Strände hier nicht sehr breit und oft mit Steinen bedeckt sind, hält dies Liebhaber nicht davon ab, sich am Meer zu entspannen. Schöne Aussichten, der blaue Farbton des Meerwassers und spektakuläre Küstenfelsen und Klippen sind Bilder, die für immer in Erinnerung bleiben werden. Rechnet man dazu erstklassige Hotels und leckeres Essen hinzu, erscheint Südfrankreich als wahres Touristenparadies. Im Winter erwachen die in den Bergen gelegenen Resorts zum Leben. An der Grenze zu Italien gelegen, bieten die alpinen Skigebiete nicht nur kilometerlange, bestens präparierte Pisten, moderne Lifte und Skianlagen, sondern auch erstklassige Unterkünfte und zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten.

Touren nach Frankreich

Viele Menschen, die nach Frankreich reisen, konzentrieren sich hauptsächlich darauf, es kennenzulernen. Und hier gibt es etwas zu bestaunen. Ein Besuch in Paris kann mindestens ein paar Tage dauern. Das Kennenlernen der Geheimnisse der französischen Hauptstadt, das Erkunden der örtlichen Museen, eine Schifffahrt auf der Seine, ein Spaziergang durch die engen Gassen von Montmartre oder ein Kaffee in einem der unzähligen Cafés können Ihren Aufenthalt abrunden. Und das ist noch nicht das Ende der Orte, die einen Besuch wert sind. Das Loiretal mit seinen prächtigen Schlössern, die bezaubernde Normandie und die malerische Provence ziehen jedes Jahr wahre Massen an. Vergessen Sie die Unterhaltung nicht Sightseeing kann natürlich mit Entspannung am Meer kombiniert werden. Daher sind Urlaube in Kombination mit Rundreisen sehr beliebt.

Urlaub in Frankreich – Preise

Bei der Entscheidung für einen Urlaub in Frankreich sollten Sie berücksichtigen, dass Sie mehr Geld ausgeben als in anderen Ländern Süd- und Westeuropas. Lassen Sie sich in diesem Fall jedoch nicht entmutigen. Dies ist auf die sehr hohe Qualität der Dienstleistungen französischer Hotels und Pensionen zurückzuführen. Wenn wir die außergewöhnlichen natürlichen, landschaftlichen und historischen Werte Frankreichs hinzufügen, ist es nicht verwunderlich, dass Frankreich trotz relativ hoher Preise jedes Jahr zu den meistbesuchten Ländern gehört.

Weiterlesen über Frankreich auf Wikipedia.