Oktober – Wetter auf den Seychellen im Oktober

Oktober – Wetter auf den Seychellen im Oktober

Der Oktober auf den Seychellen ist ein weiterer Monat mit warmem Wetter und etwas höheren Temperaturen als in den Monaten davor. Machen wir uns also auf den Weg dorthin und lernen Sie diese geheimnisvolle Region kennen. Es wird Sie mit wunderschönen Stränden, Landschaften und wunderbarer Natur begeistern. Also lasst uns herumlaufen und dieses Paradies auf Erden genießen.

Temperatur

Die Temperaturen auf den Seychellen liegen im Oktober bei etwa 28°C, es ist also sehr warm und urlaubsreif. Im Vergleich zu den Vormonaten ist der Wind viel schwächer, sodass Sie sicher auf dem ruhigen Ozean schwimmen und segeln können. Es sei daran erinnert, dass es im Oktober immer mehr regnet, aber im Vergleich zum Dezember noch nicht zu stark ist.

Was mitnehmen?

Zunächst einmal Drogen, denn nur auf der Insel Mahé bekommen wir sie problemlos, auf anderen kann es problematisch sein. Außerdem Verbandmittel, etwas gegen Mücken und andere Insekten sowie Maßnahmen, die Sie nach einem Biss betäuben. Bei Ausflügen zu unbewohnten Inseln sollten wir immer Nahrung und Wasser mitnehmen. Denken Sie daran, dass sie völlig wild sind, sodass Sie dort keine Geschäfte finden werden.

Wie ist das Wetter auf den Seychellen im Oktober?

Im Allgemeinen sind die Temperaturen auf den Seychellen im Oktober angenehm, mit durchschnittlichen Höchstwerten von etwa 27 Grad C. Es gibt jedoch ein paar Dinge zu beachten, wenn Sie einen Urlaub planen. Trotz der vermehrten Niederschläge steht noch viel Sonne am Himmel. Der Wechsel der Passatwinde ist auch für Surfer günstig. Wenn Sie nach dem perfekten Ort zum Surfen suchen, sind Sie hier genau richtig.

Das Klima auf den Seychellen ist den ganzen Monat über warm und angenehm, und es gibt nur sehr wenige Wolken. Im Allgemeinen bleibt die Temperatur auf den Seychellen das ganze Jahr über bei etwa 86 ° F, mit gelegentlichen Schauern. Die Luftfeuchtigkeit, die bis zu 98,5 mm pro Jahr erreicht, wird durch Meeresbrisen verteilt. Da die Inseln in der Nähe des Äquators liegen, ist das Klima ähnlich wie im September, mit Schauern, die den ganzen Monat über auftreten.

Was kann man im Oktober auf den Seychellen unternehmen?

Während die Hitze angenehm ist, kann die Luftfeuchtigkeit etwas unerträglich sein. Wenn Sie tauchen, ist die niedrige Luftfeuchtigkeit ideal für die Sichtbarkeit unter Wasser. Die Temperaturen bleiben in den hohen 30er Jahren, was ideal zum Schnorcheln und Tauchen ist. Die niedrige Luftfeuchtigkeit sorgt für eine erfrischende Brise und ist die beste Reisezeit für den Inselstaat. Neben dem milden Wetter können Sie auch an einer Vielzahl von Aktivitäten teilnehmen, von Wandern bis Segeln.

Wettervorhersage auf den Seychellen im Oktober: